Sie befinden sich hier

Inhalt

11/24/21

Kompakte Sicherheitszuhaltung optimiert Brauereibetrieb

Sicherheitslösung für beengte Platzverhältnisse: AZM40

Die Sicherheit ist in jeder Produktionsumgebung das A und O. Um zu gewährleisten, dass die Mannlöcher in den Tanks von Brauereien hermetisch verriegelt sind, verlässt sich das belgische Unternehmen BW Procestechniek bereits seit Jahren auf die Sicherheitskomponenten von Schmersal. Für den Bau der neuen Brauerei von Heineken auf La Réunion hat sich das Unternehmen mit der Installation der kleinen elektronischen Sicherheitszuhaltung für ein belgisches Novum entschieden.
Autor: Valérie Couplez, Industrial Automation, Louwers Mediagroep
Quelle: www.digital-factory-journal.de, 5/2021, VDE VERLAG GMBH 
Download Fachartikel

Kontextspalte