Sie befinden sich hier

Inhalt

10/27/21

Maschinensicherheit für die Intralogistik: Am besten vernetzt

Vorteile verschiedener Verdrahtungskonzepte für die Intralogistik

Weitläufige Anlagen, zahlreiche und unterschiedliche Sicherheitsschaltgeräte: Das sind typische Kennzeichen von Anlagen der Intralogistik. Hier ist die Vernetzung der sicherheitsgerichteten Schalter und Sensoren besonders sinnvoll. Dazu gibt es verschiedene Optionen, wie Schmersal aufzeigt und anbietet.

Autor: Ulrich Bernhardt, Leiter Vertrieb Steuerungen, Schmersal

Quelle: etz / VDE-Verlag, 10/2021, Seite 10ff

Link zum Artikel 
 

Kontextspalte