Sie befinden sich hier

Inhalt

11/19/21

SICHERHEITSKLEINSTEUERUNG MIT INTEGRIERTEN ZUSATZFUNKTIONEN 

Antriebstechnik in die Maschinensicherheit integrieren

Kleinsteuerungen wie die Protect PSC1 von Schmersal bieten die Möglichkeit, antriebsbezogene Parameter wie Geschwindigkeit, Beschleunigung und Position sicherheitsgerichtet zu überwachen. Das bietet in der Praxis klare Vorteile – für die Anwender, aber auch für die Konstrukteure der Maschine.

Autor: Dipl.-Ing. Christian Lumpe, Produktmanager Steuerungen,  Schmersal 

Quelle: DER KONSTRUKTEUR 2021/11-12, Vereinigte Fachverlage 

Link zum E-paper

Kontextspalte