Sie befinden sich hier

Inhalt

2020-10-08

Schmersal-Azubis unter den Landesbesten

Zwei ehemalige Auszubildende von Schmersal gehören zu den besten Absolventen in Nordrhein-Westfalen: Marvin Krüner (l.) erreichte einen hervorragenden Abschluss im Ausbildungsberuf Mechatroniker und Daniel Bredella einen ebenso guten Abschluss als Werkzeugmechaniker. Marvin Krüner studiert jetzt Elektrotechnik und Daniel Bredella setzt sein (Duales) Studium im Fachbereich Maschinenbau fort, er wird von Schmersal bereits seit dem Wintersemester 2018 im Rahmen des Deutschlandstipendiums gefördert.

Beide wurden jetzt von der IHK Mittlerer Niederrhein zur offiziellen Landesbestenehrung am 13. November nach Mönchengladbach eingeladen. Ehrengast der Feier ist Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung.

Jedes Jahr ehren die Industrie- und Handelskammern in NRW die besten Ausbildungsabsolventen des Landes: von insgesamt 65.000 Auszubildenden erhielten in diesem Jahr 218 die Auszeichnung.

 

Kontextspalte